Ein herzliches Willkommen auf den Seiten des Tiöns Koben Vereins!

Der Verein ist eng mit unserer Pfarrgemeinde St. Antonius verbunden und kümmert sich seit 1992 um den Bereich „Kinder und Jugend“ in unserer Gemeinde.

 

Die Weitergabe des Glaubens an die nächste Generation ist eine wichtige und herausfordernde Aufgabe der Gemeinde. Um dieser Aufgabe auf Dauer gerecht zu werden, hat die Kirchengemeinde 1992 diesen Verein gegründet. Ziel ist es, das Interesse der Kinder nach der Kindergartengartenzeit für den Glauben und die Gemeinde wach zu halten. Den Kindern, den Jugendlichen und jungen Erwachsenen wollen wir Räume und Beziehungen anbieten, mit denen sie in unserer Gemeinde den Glauben (er)leben können.

 

Es ist ermutigend zu erfahren, dass nun schon seit über 24 Jahren so viele Menschen die Arbeit des Tiöns-Koben e.V. unterstützen:

 

Durch Spenden, ihre Mitgliedschaft oder auch – ich denke dabei vor allem an die vielen ehrenamtlichen Jugendlichen und Erwachsenen – durch ihre Arbeit.


Schauen Sie sich unsere Seiten an!

 

Wir freuen uns auch, wenn wir Sie begrüßen dürfen im Tiöns-Koben am Antoniusplatz oder im Kaplan-Prassek-Heim an der Papst-Johannes-Straße.

 

Norbert Mertens, Pfarrer